An alle Kinder, Jugendliche und Eltern 

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Jugendzeltlager der St. Antonius Schützenbruderschaft statt. Das Ziel des
diesjährigen Zeltlagers wird Wurmlingen bei Tübingen sein. Wir würden uns sehr freuen, wenn wieder viele Kinder
und Jugendliche an unserem Zeltlager teilnehmen möchten.

Zeitraum des Zeltlagers: 27. Juni – 11. Juli 2020
Abfahrt der Vorhut: 25. + 26. Juni 2020
Kosten des Zeltlagers: Mitglieder 225 € ( ohne Taschengeld )

Der Zeltplatz befindet sich in einer kleinen Gemeinde bei Tübingen. Wir schlagen unsere Zelte unterhalb des
örtlichen Sportplatzes auf, am Fuße des Kapellenberges. Auf dem Zeltplatz stehen uns feste Sanitäranlagen im
Sportheim zur Verfügung.
Da die Preise der Zeltplätze in den letzten Jahren enorm angestiegen sind, wäre es schön, wenn Sie als Eltern
uns unterstützen, indem ( falls Vorhanden ) Sie uns bei der Anmeldung Ihre E-Mail mitteilen würden. Hier kann
man Kopierkosten und Portokosten sparen indem man die Post per Mail verschicken kann.
Jeder Teilnehmer muss Mitglied der St. Antonius Schützenbruderschaft sein, da der Versicherungsschutz sonst
nicht gewährleistet ist. Wie in jedem Jahr werden auch Kinder mitfahren die noch nicht Mitglied in unserem
Verein sind. Die Anmeldung kann Zeitgleich bei der Zeltlager Anmeldung erfolgen.
Für Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Kinderreiche und gering verdienende Familien gibt es Zuschüsse, die von der
Stadt Coesfeld gewährt werden. Diese können aber nur gemeinsam mit dem Leiterteam vom Zeltlager beantragt
werden.
Eine Anzahlung von 75 € sollte sofort erfolgen, den Rest bitten wir in zwei Raten a 75 €, die erste bis zum 15.
April, die zweite bis zum 30. Mai zu überweisen. Nur bei geleisteter Anzahlung werden die Anmeldungen
berücksichtigt.
Der Altersrahmen der Kinder und Jugendlichen beläuft sich auch in diesem Jahr auf eine Spanne von 7 bis 17
Jahren.

Mit freundlichen Grüßen

Die Lagerleitung